Hansestadt Wismar 13.07. – 18.07.2021

Vom 13.07.2021 bis zum 18.07.2021

1. Tag Dienstag, 13.07.2021

Anreise

Am frühen Morgen starten Sie in Richtung Ostseeküste in Mecklenburg-Vorpommern. Am späten Nachmittag erreichen Sie Ihr Urlaubsziel – die Hansestadt Wismar. Sie beziehen Ihr Hotel „Alter Speicher“. Dann haben Sie die Möglichkeit die Stadt auf eigene Faust zu erkunden. Zum gemeinsamen Abendessen werden Sie im Hotel erwartet.

 

2. Tag Mittwoch, 14.07.2021

Insel Poel und Wismar

 

Nach dem Frühstück starten Sie mit einem örtlichen Reiseleiter zu einem ganztägigen Ausflug. Zuerst besuchen Sie die Insel Poel, die als unentdeckte Perle in der Mecklenburger Bucht gilt. Bei einer Inselrundfahrt erfahren Sie viel Wissenswertes. Zu den Sehenswürdigkeiten der Insel zählen die beiden Leuchttürme in Timmendorf und Gollwitz, die Dorfkirche in Kirchdorf und das Heimatmuseum. Natürlich haben Sie auch etwas Zeit zur freien Verfügung. Mit dem Schiff geht es dann zurück nach Wismar. Dort erwartet Sie bereits Ihr Busfahrer und serviert Ihnen ein leckeres Fischbrötchen. So gestärkt starten Sie einen geführten Stadtrundgang durch die Altstadt von Wismar. Dabei sehen Sie auch Drehorte aus der ZDF-Serie „SOKO Wismar“. Zum gemeinsamen Abendessen werden Sie wieder im Hotel erwartet.

 

3. Tag Donnerstag, 15.07.2021

Schwerin

Nach dem Frühstück unternehmen Sie eine Fahrt in die Landeshauptstadt von Mecklenburg-Vorpommern – Schwerin. Gehen Sie mit einem Stadtführer auf Besichtigungstour. Lernen Sie die Besonderheiten der kleinen Schönen am Wasser kennen und lassen Sie sich inspirieren von Geschichte und Geschichten aus der Landeshauptstadt Schwerin. Der Gästeführer zeigt und erklärt die Schweriner Sehenswürdigkeiten und Baudenkmale, wie den Dom oder den Marktplatz und führen Sie durch die verwinkelten Altstadtgassen, entlang fürstlicher Häuserzeilen und natürlich zum Schloss, dem Museum und prächtigen Regierungsbauten. Anschließend haben Sie noch Zeit für eigene Erkundungen und zum Einkaufen. Nach der Rückfahrt zum Hotel erwartet Sie zum gemeinsamen Abendessen ein „Mecklenburger Buffet“.

 

4. Tag Freitag, 16.07.2021

Bad Doberan und Kühlungsborn

Nach dem Frühstück starten Sie heute zunächst nach Bad Doberan. Hier steigen Sie am Bahnhof in die Bäderbahn Molli.  Mit der Dampf-Schmalspurbahn geht es dann mit nostalgischen Gebimmel in das Ostseebad Kühlungsborn. Kühlungsborn ist nicht nur das größte Seebad an der mecklenburgischen Ostseeküste, sondern auch eines der schönsten – und sicherlich zu jeder Jahreszeit eine Reise wert. Überall begegnet man charmanten Villen und historischen Gebäuden im Stil der Bäderarchitektur; man fühlt sich in frühere Zeiten versetzt, genießt aber trotzdem den Komfort eines modernen Seebades. Der große Stadtwald, Deutschlands längste Strandpromenade sowie zauberhafte Alleen laden zum Wandern, Bummeln und Flanieren ein. Sie lernen das Ostseebad bei einer Stadtführung näher kennen und haben selbstverständlich auch noch Zeit zur freien Verfügung. Am späten Nachmittag geht es dann zurück nach Wismar, wo Sie im Hotel zum Abendessen erwartet werden.

 

5. Tag Samstag, 17.07.2021

Rostock-Warnemünde

Heute starten Sie nach dem Frühstück nach Rostock. Wo die Warnow in die Ostsee fließt, liegt das Seebad Warnemünde. 1195 erstmals urkundlich erwähnt gehört das frühere Fischerdorf seit 1323 zur Hansestadt Rostock und ist einer ihrer schönsten Stadtteile und einer der traditionellen deutschen Badeorte an der Ostseeküste. Das Seeheilbad Warnemünde wartet mit dem breitesten, feinsandigen Strand an der deutschen Ostseeküste, einer naturbelassenen Steilküste sowie einem Küstenwald und der Rostocker Heide auf, die einen gesunden Klimamix und damit beste Möglichkeiten für Erholung und Entspannung bieten. Warnemünde gilt als Geburtsort des Strandkorbes und lädt mit seinem malerischen historischen Kern entlang des Alten Stroms, der sich zu einer attraktiven Flaniermeile direkt am Wasser entwickelt hat, zum Bummeln ein. Zu den Sehenswürdigkeiten von Warnemünde zählen der Leuchtturm neben dem markanten Teepott und die über 500 Meter lange Mole ebenso wie der Brunnen „Warnminner Ümgang“, der Fischmarkt oder die Alexandrinenstraße. Darüber hinaus lohnt sich natürlich ein Bummel über die Strandpromenade. Sie lernen Rostock-Warenmünde vom Wasser aus kennen – bei einer Schifffahrt durch den Rostocker Hafen. Nach der Rückfahrt nach Wismar werden Sie im Hotel zum gemeinsamen Abendessen erwartet.

 

6.Tag Sonntag, 18.07.2021

Heimreise

Nach dem Frühstück müssen Sie sich nach einigen erlebnisreichen Tagen und viel frischer Ostseeluft von Mecklenburg-Vorpommern verabschieden und die Heimreise antreten.

 

Ihr Hotel:

***Hotel Alter Speicher

Das Haus befindet sich im Zentrum von Wismar. Von hier aus erreichen Sie jeden Punkt der historischen Stadt in wenigen Minuten, bequem zu Fuß. Sei es der alte Hafen, mit der Wismarer Kogge als Highlight oder aber der Marktplatz, der mit seinem urtümlichen Charme jährlich hunderttausende Besucher begeistert. Ein Spaziergang durch Wismar ist immer ein Erlebnis. Die Zimmer sind komfortabel ausgestattet mit Dusche/WC, Radio, Telefon, LCD- TV, Kühlschrank, Haartrockner, Mietsafe. Die Größe der Zimmer liegt ca. zwischen 14-18 qm. Kostenfreie Nutzung der digitalen Gästemappe iQ Tab von Betterspace mit W-LAN.

 

Reisetermin:

Dienstag, 13.07.2021 bis Sonntag, 18.07.2021

 

Leistungen:

  • Busfahrt im modernen Premium-Fernreisebus
  • Begrüßungsgetränk im Bus
  • 5 Übernachtungen im ***Hotel Alter Speicher
  • Alle Zimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • Halbpension (Frühstücksbuffet und Abendessen)
  • Stadtführungen in Insel Poel, Wismar, Schwerin, Kühlungsborn
  • Schifffahrt von Poel nach Wismar
  • Ostsee-Fischbrötchen
  • Fahrt mit der Bäderbahn Molli
  • Hafenrundfahrt Rostock-Warnemünde
  • Reiseausfall-Versicherung (gesetzlich vorgeschrieben)

 

Unser Reisepreis:

pro Person im DZ              699,– €

Einzelzimmerzuschlag            165,– €

 

Information und Buchung:

Ruhkamp-Reisen GmbH & Co. KG       
Gewerbepark Grüner Weg 21
59269 Beckum
Telefon: 02521 – 14014
Email: urlaub@lippebus.de

Über Support smetrix