Kurztrip nach Edinburgh/Schottland 10.06. – 14.06.20

Artikel vom 9. Januar 2020

1. Tag Mittwoch, 10.06.2020
Anreise – Amsterdam – Nachtfähre
Sie erreichen den Hafen von Amsterdam/IJmuiden. Am Pier liegt bereits die Fähre der DFDS, die Sie über Nacht nach Nordengland bringt. Bestaunen Sie vom Deck aus das Ablegemanöver der eingespielten Crew oder stoßen Sie mit Ihren Reisegefährten auf das bevorstehende Abenteuer in Schottland an. Nach Ihrem Abendessen genießen Sie “Kreuzfahrtfeeling” bei angenehmer Bordunterhaltung mit Live-Musik und kleinem Casino. Übernachtung auf der Fähre

2. Tag Donnerstag, 11.06.2020
Newcastle – Edinburgh
Sie frühstücken an Bord des Fährschiffes, welches am Morgen Newcastle erreicht. Von dort steuert Ihr Bus Schottland an. Das englisch-schottische Bordergebiet hat vor allem landschaftlich Einiges zu bieten. Mit schottischem Boden unter den Füßen lohnt sich dann zunächst ein Besuch des Abbotsford House, wo der berühmte Dichter Sir Walter Scott einen Großteil seines Werkes schuf. Anschließend erreichen Sie die schottische Hauptstadt. Am Abend laden wir Sie zu einem schottischen Abend mit Life-Unterhaltung ein.

3. Tag Freitag, 12.06.2020
Aufenthalt Edinburgh
Heute lernen Sie Edinburgh kennen. Hoch über der Stadt wacht das imposante Castle auf einem massiven, längst erloschenen Vulkankegel – eine traumhafte Silhouette.
Nach dem Frühstück erkunden Sie die schottische Hauptstadt bei einer geführten Stadtrundfahrt. Sie werden die gotische Silhouette des Edinburgh Castle bestaunen und von der historischen Royal Mile erfahren. Fahren Sie auf den Calton Hill und genießen Sie den Panoramablick auf die Stadt. Bewundern Sie die großartige Architektur des Palace of Holyroodhouse und lassen Sie sich von Geschichten über Hexerei, Körperraub und einen treuen Hund in den Bann ziehen. Die Stadtführung sorgt dafür das Sie das Beste erleben, was Edinburgh zu bieten hat. Die historischen Häuserzeilen und Hinterhöfe (Closes) sind beliebte Fotomotive und stehen oft mit mittelalterlichen Schauergeschichten in Verbindung. Danach Rückfahrt ins Hotel Am Nachmittag haben Sie Zeit für eigene Erkundungen. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

4. Tag Samstag, 13.06.2020
Edinburgh – Hull – Nachtfähre
Nach dem Frühstück verlassen Sie Edinburgh und es geht entlang der Ostküste zurück nach England. Unterwegs besuchen Sie das Alnwick Castle, nach Schloss Windsor die größte Anlage des Landes und in Hollywood als Filmkulisse äußerst beliebt. In Hull treten Sie am Abend die Fährfahrt Richtung Belgien an. Nach dem Abendessen können Sie noch einmal das Bordleben genießen.

5. Tag Sonntag, 14.06.2020
Heimreise
Nach dem Frühstücksbuffet an Bord verlassen Sie die Fähre und treten die Heimreise von Zeebrügge in die Heimatorte an.

Reisetermin:
Mittwoch, 10.06.2020 bis
Sonntag, 14.06.2020

Leistungen:
• Busfahrt im Premium-Fernreiseomnibus
• Begrüßungssekt im Bus
• Fähre Amsterdam-Ijmuiden/Hull-Rotterdam
• 2x Übernachtung auf der Fähre in
2-Bett-Kabinen innen
• 2x Übernachtung im Hotel Premier Inn Edinburgh City
• 4x Halbpension
• Eintritt Abbotsford House
• Stadtrundfahrt Edinburgh
• schottischer Abend mit Life-Musik
• Eintritt Alnwick Castle
• Quietvox-Audio-System

Unser Reisepreis:
pro Person im DZ 750,– €
Einzelzimmerzuschlag 150,– €

Aufpreise (pro Person):
Doppelkabine außen 35,– €
Einzelkabine außen 116,– €

Ruhkamp-Reisen GmbH & Co. KG
Gewerbepark Grüner Weg 21
59269 Beckum
Telefon: 02521 – 14014
Email: urlaub@lippebus.de

Über Support smetrix