Theaterfahrt zur Volksbühne nach Köln “Tratsch im Treppenhaus” / Preis pro Person: 69,00 €

Theaterstück "Tratsch im Treppenhaus" in Köln
Am 20.01.2019

Programmablauf :

Sonntag, 20. Januar 2019:
Abfahrt um ca. 11:00 Uhr ab Hamm in einem modernen Reisebus der LippeBus-Flotte. Nach rund 2,0-stündiger Fahrtzeit erreichen Sie Köln. Ankunft ca. 13:15 Uhr.

 Gemeinsames Mittagessen um 14:00 Uhr im Brauhaus (Die Gerichte werden im Bus abgefragt) Reissdorf am Hahnentor in Kölle. Nach dem Mittagessen haben Sie Gelegenheit die Umgebung zu erkunden! Zu Fuß erreichen Sie die Volksbühne!

Pünktliches Eintreffen um 16:15 Uhr an der
Volksbühne am Rudolfplatz, Aachener Str. 5 in Köln.

17:00 Uhr Beginn Theaterstück

„Tratsch im Treppenhaus“

Am 20. Januar 2019 ist die Inszenierung aus dem Hamburger Ohnsorg-Theater mit Heidi Mahler als „Klatschtante“ Meta Boldt und Peter Millowitsch als „Ewald Brummer“ auf der Volksbühne am
Rudolfplatz zu sehen.

Die Volksbühne am Rudolfplatz, mitten im lebendigen Belgischen Viertel gelegen, ist Kölns ältestes noch erhaltenes Theater aus der Vorkriegszeit und war von 1936 bis März 2018 auch das Zuhause des Volkstheaters Millowitsch.

Das „Lustspiel von Jens Exler mit Heidi Mahler und Peter Millowitsch Meta Boldt meint es besonders „gut“ mit ihren Mitbewohnern und lässt sich deshalb nichts entgehen. So bleibt ihr auch nicht lange verborgen, dass Frau Knoop, die Nachbarin aus der zweiten Etage, ein Zimmer untervermietet hat, was laut Mietvertrag strengstens verboten ist.

Da muss man doch schleunigst den Hauswirt benachrichtigen und den anderen Nachbarn, Steuerinspektor a. D. Brummer. Meta Boldt erreicht zwar zunächst, dass Hauswirt und Nachbar sich empören und Frau Knoop in ihre Schranken weisen wollen, doch die junge Untermieterin verdreht bald den älteren Herren gewaltig den Kopf und nimmt Ihnen so allen Wind aus den Segeln. Ihr allerdings verdreht der junge Mann den Kopf, der in das leere Zimmer beim Herrn Steuerinspektor a.D. Brummer eingezogen ist.

Am Ende gibt es natürlich ein Happy End und Tratschtante Meta Boldt bekommt gehörig ihr Fett weg. Heidi Mahler schlüpft in die Paraderolle ihrer Mutter und sorgt für einen köstlichen Theaterabend mit viel Gelächter und Beifallsstürmen! Ihr Spielpartner ist niemand Geringerer als Peter Millowitsch.“

Rückfahrt ca. 19:45 Uhr; Ankunft am Wohnort gegen 22:15 Uhr.
(Programmänderungen vorbehalten)

Leistungen:

  • Fahrt im modernen, komfortablen Reisebus mit Sicherheitsgurten auf allen Plätzen
  • Inkl. Mittagessen als Tellergericht im Brauhaus Reissdorf am Hahnentor
  • Theaterkarte für die Vorstellung
  • „Tratsch im Treppenhaus“ in Köln

 

Preis:

Pro Person: 69,00 €

 

Weitere Informationen und Buchung:

LippeBus GmbH
Esther Stiefel
Industriestraße 11
59387 Ascheberg
Telefon: 02593 – 9480
Fax: 02593 – 5502
E-Mail: info@lippebus.de oder Buchungsanfrage

Schlagwörter: , ,

Über Esther Stiefel